Was ist Mediation?

 

Mediation bedeutet Vermittlung. Die an einem Konflikt Beteiligten erarbeiten gemeinsam unter der Führung und Vermittlung eines neutralen Dritten, des Mediators, die selbständige und eigenverantwortliche Lösung ihres Konflikts. Die Beteiligten selbst in der Mediation - und nicht der Mediator ! - treten somit an die Stelle der Entscheidungsmacht eines Dritten, sei es eines Gerichts, eines Schlichters oder eines Schiedsrichters.

 

Die Mediation ist ein in verschiedene Gesprächsphasen strukturiertes Verfahren, bei dem die beteiligten Konfliktparteien durch den vom Mediator geleiteten Mediationsprozess geführt werden.

 

Die Mediation baut dabei bei den Beteiligten auf:

 

  • die Freiwilligkeit der Teilnahme der Beteiligten

 

  • die Offenheit und Bereitschaft im Mediationsprozess z.B. alle notwendigen Informationen zur Verfügung zu stellen

 

  • die Vertraulichkeit aller geflossenen Informationen

 

  • einen respektvollen Umgang und gegenseitige Fairness

 

  • die ergebnisoffene Verhandlungsbereitschaft konstruktiv eine gemeinsame Lösung erarbeiten zu wollen

 

  • die Eigenverantwortung der Medianten ihren Konflikt einvernehmlich beizulegen.

 

 

© 2015   Armin Bendlin           Rechtsanwalt u. Mediator                            Marktplatz 3, 71229 Leonberg, Tel. 07152 / 40 16 16 6, Fax: 07152 / 40 16 867 

              kontakt@mediation-leonberg.de  -  www.mediation-leonberg.de                            kontakt@der-fachanwalt-leonberg.de -  www.der-fachanwalt-leonberg.de